Doku beim Sundance Film Festival

Hier findet ihr alles über Anschuldiungen gegen Michael
Benutzeravatar
Manuka
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 2021
Registriert: 29.01.2018, 00:57
Wohnort: NRW
Gender:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14313Beitrag Manuka
22.01.2019, 21:38

Secret Lady hat geschrieben:
22.01.2019, 21:30
wäre trotzdem schön gewesen, wenn ein paar Fans mehr was versucht hätten
Einfach nur um zu zeigen wir sind da, ja!
Bild
Je Ne Veux Pas La Fin De Nous!

Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 9774
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14315Beitrag Remember MJ
22.01.2019, 21:46

Manuka hat geschrieben:
22.01.2019, 21:38
Secret Lady hat geschrieben:
22.01.2019, 21:30
wäre trotzdem schön gewesen, wenn ein paar Fans mehr was versucht hätten
Einfach nur um zu zeigen wir sind da, ja!
Und wir als kleines Forum haben da leider nicht viele Möglichkeiten....ganz im Gegensatz zu den Fanclubs.
Bild

Benutzeravatar
Manuka
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 2021
Registriert: 29.01.2018, 00:57
Wohnort: NRW
Gender:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14318Beitrag Manuka
23.01.2019, 00:20

Remember MJ hat geschrieben:
22.01.2019, 21:46
Und wir als kleines Forum haben da leider nicht viele Möglichkeiten....ganz im Gegensatz zu den Fanclubs.
Welche Fanclubs? :boys_0137
Bild
Je Ne Veux Pas La Fin De Nous!

Benutzeravatar
Secret Lady
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 1665
Registriert: 25.03.2018, 18:41
Gender:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14319Beitrag Secret Lady
23.01.2019, 14:32

Thomas Meserau hat sich zu Wort gemeldet:

https://www.facebook.com/MJJMourad.Mese ... 420323476/

Quelle: Nations of Magic bei Facebook
Bild

Benutzeravatar
sunnyjackson
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 582
Registriert: 28.01.2018, 18:30
Gender:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14320Beitrag sunnyjackson
23.01.2019, 20:00

Secret Lady hat geschrieben:
23.01.2019, 14:32
Thomas Meserau hat sich zu Wort gemeldet:
danke Mr. Mesereau .....hoffentlich wirst du noch zu vielen, vielen Interviews eingeladen.
Bild

Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 9774
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14322Beitrag Remember MJ
23.01.2019, 21:47

Manuka hat geschrieben:
23.01.2019, 00:20
Welche Fanclubs? :boys_0137
Ich denke da z. B. an den Malibufanclub.
Die haben doch gute Kontakte in die Staaten und in der Vergangenheit so einiges auf die Beine gestellt. Aber soweit mir bekannt ist, gibt es da interne Probleme und darum machen die nichts mehr.
Dann gibt es da noch die MJJcommunity und den amerikanischen MJ Fanclub. Die erreichen wesentlich mehr Leute als unser kleines Forum.

Wir können nur im kleinen Michaels Ansehen erhalten und seine Botschaft weiter leben, wie z.B. mit unseren Patenkindern.
Bild

Benutzeravatar
Manuka
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 2021
Registriert: 29.01.2018, 00:57
Wohnort: NRW
Gender:
Status: Offline

Re: Doku beim Sundance Film Festival

Beitrag: # 14324Beitrag Manuka
23.01.2019, 21:54

Remember MJ hat geschrieben:
23.01.2019, 21:47
Ich denke da z. B. an den Malibufanclub.
Das dachte ich mir aber das ist nur noch eine FB - Seite. In D gibt es keinen aktiven MJ Fanclub mehr. :dr
Bild
Je Ne Veux Pas La Fin De Nous!

Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team
Beiträge: 3079
Registriert: 27.01.2018, 22:18
Wohnort: Mein Neverland im Land Oder Spree
Gender:
Status: Offline

James Safechuck: Oder zweiter Lügner

Beitrag: # 14340Beitrag Gabi-Maus
25.01.2019, 20:48

‘’De aspirante a ator para desenvolvedor de Web. Hoje ele acusa Michael Jackson de abusos na infância e a busca compensação financeira’’

‘‘Representado pelo mesmo advogado de Wade Robson, Safechuck também tem uma estranha e semelhante explicação. Como Robson, ele alega, que percebeu muito tempo depois (2010) que tinha sido molestado por Michael Jackson.

Vocês não acham um pouco conveniente que estes dois homens, tendo o mesmo advogado apresentam discurso tão semelhantes? E que, depois de todos estes anos eventualmente os fizesse, perceber que sofriam abusos do MJ?

Similar à “profecia de Spielberg” na queixa de Wade Robson, um tema subjacente de Safechuck é a amargura sobre suas ambições da carreira.

Em sua queixa, ele respira frustração sobre o fato de que sua carreira profissional não saiu do jeito que imaginou e culpa Michael Jackson por isso, apesar desse fato nada tenha haver com supostos abusos.

Safechuck aspirava uma carreira no show business. Inicialmente ele foi convencido por Jackson para estudar e ser tornar um ator.

Jackson aparentemente ajudou a ensiná-lo por um tempo. Embora Safechuck alega que o abuso ocorreu em 1992, quando tinha 14 — mesmo assim, eles continuavam a serem amigos. Em 1994, aos 16 anos, ele acompanhou MJ e sua então esposa, Lisa-Marie Presley em uma viagem à Hungria.

No ano seguinte, Safechuck participou da produção do curta-metragem ‘‘Earth Song’’ como um “estagiário do diretor”.

Safechuck foi para a faculdade e muito breve se tornou um desenvolvedor de Web, seus sonhos no mundo do entretenimento então, estava fracassado.

O fato é que hoje, Safechuck respira amargura e se queixa sobre Jackson “descarrilhar sua educação”… e não cumprindo promessas para ajudá-lo no show business, e sonhos fracassados Safechuck se faz dos contos de alegações abuso sexual infantil.

E eu acho que, James Safechuck nesse “documentário” conquistou finalmente a carreira de ator que sempre queria’’

Julia Berkowitz,
Justice for The Falsely Accused

Quelle: mjbeats.com.br



James Safechuck: Oder zweiter Lügner

Vom Aspiranten über den Ator bis zum Webentwickler. Heute wirft er Michael Jackson Missbrauch in der Kindheit und die Suche nach finanzieller Entschädigung vor";.

Vertreten durch den gleichen Anwalt wie Wade Robson, hat Safechuck auch eine seltsame und semelhante Erklärung. Wie Robson behauptet, behauptet er, dass er das percebeu muito Tempo nach (2010), dass Zinn von Michael Jackson gestört wurde.

Findest du nicht, dass es ein wenig praktisch ist, dass ihr zwei Männer seid, die denselben Anwalt haben, der so eine Semelhantes-Rede präsentiert? Und was, nach all diesen Jahren, schließlich die Fizesse, zu erkennen, dass sie sofriam Missbräuche der MJ?

Ähnlich wie "Spielbergs Prophezeiung"; in Wade Robsons Queixa ist ein darunter liegendes Thema von Safechuck die Bitterkeit über seine Karriereambitionen.

In seiner Queixa atmet er Frustration darüber, dass seine berufliche Laufbahn nicht die gleiche ist wie die, die Michael Jackson sich vorgestellt und dafür verantwortlich gemacht hat, obwohl diese Tatsache nichts mit angeblichen Missbräuchen zu tun hatte.

Safechuck strebte nach einer Karriere im Showbusiness. Zunächst wurde er von Jackson überzeugt, zu studieren und Athlet zu werden.

Jackson hat anscheinend für eine Weile geholfen, es zu unterrichten. Embora Safechuck behauptet, dass der Missbrauch 1992 stattgefunden hat, als er sagte 14 - mesmo assim, eles continuavam a serem amigos. Im Jahr 1994, im Alter von 16 Jahren, begleitete er MJ und seine damalige Frau Lisa-Marie Presley auf eine Reise nach Ungarn.

Im folgenden Jahr beteiligte sich Safechuck als "Regiepapier"; an der Produktion des Kurzfilms ''Earth Song'';.

Safechuck ging zur Schule und wurde ganz kurz Webentwickler, seine Träume in der Welt der Unterhaltung scheiterten dann.

Tatsache ist, dass Safechuck heute Bitterkeit atmet und über Jackson sagt: "Entgleite seine Ausbildung";. . . . und nicht einhaltende Versprechen, ihm im Showbusiness zu helfen, und Safechuck hat es versäumt, die angeblichen sexuellen Missbräuche von Kindern zu zählen.

E eu acho que, James Safechuck nesse "documentário"; conquistou finalmente a carreira de ator que sempre queria'';.

Julia Berkowitz,
Gerechtigkeit für die fälschlicherweise Angeklagten
Übersetzung: Ghosts of Neverland Forum
Bild

Antworten